Hallo zusammen aus NRW

Hier kann man sich selber vorstellen
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
red-bulli-69
Beiträge: 320
Registriert: Mo 16. Okt 2017, 06:33
Wohnort: Stadthagen
Kontaktdaten:

Re: Hallo zusammen aus NRW

#11 Beitrag von red-bulli-69 » Mo 5. Mär 2018, 11:42

Hey Thomas,
Bottrop ist echt mitten drin...aber irgendwie auch cool...ne Menge los da...
Irgendwo ist da ja meist was am Start...
Gestern war ich in Dortmund auf der Motorradmesse in den Westfalen Hallen.
Da hab ich ein nettes Foto gemacht, wohl gemerkt...Motorradmesse... :lol:
Bild
Also an dem WE wo eben auch Kaunitz ist, steht vermutlich erst mal das Wheels in Hangover
auf dem Plan, gucken wie das ist und was dort los sein wird.
Falls das irgendwie nach hinten los geht, oder mir so gar nicht gefällt könnte ich mir vorstellen
ggf am Sonntag nach Kaunitz zu fahren.
Immer natürlich halbwegs Wetter vorausgesetzt.
Wir gucken mal :)
LG Lars
sella-gruppe
---------------

...Hauptsache die Haare liegen... !!!

Netzversteher
Beiträge: 16
Registriert: Di 27. Feb 2018, 13:10

Re: Hallo zusammen aus NRW

#12 Beitrag von Netzversteher » Di 6. Mär 2018, 10:44

Hi Lars
Du weißt ja sicher wie das ist, wenn viel los ist wird das schnell langweilig.
Die Treffen sind hier im Pott sehr Dr. lastig und irgendwie immer das selbe. Ich werde wahrscheinlich nach Geiselwind Street Mag Show düsen, warst du da schon ? Der Event soll wohl sehr gut sein .

Ich sehe auf dem Bild eindeutig ein Motorrad, falls du es nicht weist, das ist eine Harley Rod :lol:
In Fachkreisen Rod Davidson genannt !

Gruß
Thomas
Bild http://www.open-sources.net
___________________________
Gott sieht alles aber er petzt nicht

Benutzeravatar
red-bulli-69
Beiträge: 320
Registriert: Mo 16. Okt 2017, 06:33
Wohnort: Stadthagen
Kontaktdaten:

Re: Hallo zusammen aus NRW

#13 Beitrag von red-bulli-69 » Di 6. Mär 2018, 12:27

Moin Thomas,
Also in Geiselwind war ich noch nicht, bin ja auch noch ganz neu in der Szene wenn ich das so ausdrücken darf.. :oops:
Ich war in der Tat mit unserem Ford noch bei keinem Treffen, hab ihn ja auch erst seit Juli letzten Jahres, vorher halt immer
nur weil eben schon ewiges Interesse an den Kisten besteht. Ich hörte aber z.B. von Galaxie, das gerade Geiselwind
sehr gut sein soll, ich finde es gefühlt etwas weit fürs Erste, dummerweise sind an dem WE auch noch das Race61 in Finowfurt
und im Lenkwerk in Bielefeld das Treffen, aber was viel schlimmer ist, ich habe an dem WE gleich zwei 50. Geburtstage... :evil: :evil: :evil:
Also ich werd mich nicht mal für eins der drei Treffen entscheiden brauchen... :lol:

So als Rookie muss ich mich jetzt mal outen, weil ich es an anderer Stelle auch schon mal gelesen habe... was bedeutet die Abkürzung "Dr." ??? :oops:

...ich glaube Du hast recht, das dort gezeigte Gefährt ist ein so genannter Harley V-Rod ... 8-) :lol:

LG Lars
sella-gruppe
---------------

...Hauptsache die Haare liegen... !!!

Netzversteher
Beiträge: 16
Registriert: Di 27. Feb 2018, 13:10

Re: Hallo zusammen aus NRW

#14 Beitrag von Netzversteher » Di 6. Mär 2018, 13:20

Hey Lars

Naja dann scheint das wohl zu stimmen mit Geiselwind.
Das sind für mich auch ca. 470 Km aber das ist die halbe Strecke zu meinem Wohnwagen deshalb werde ich das verbinden denke ich.
Das Dr. steht für ... Dr. Mustang Forum, soll meinen, fast nur Mustang anwesend so ähnlich wie meiner :lol: :roll:
Ich habe schon einige Treffen auf dem Buckel, glaub mir die Marken und Baujahr offenen sind meist die Besten. (meine Meinung)
Schade das du an dem WE nicht kannst, aber warum zwei mal 50. Geburtstag ?? wirst du 100 ??? :shock:

Gruß
Thomas
Bild http://www.open-sources.net
___________________________
Gott sieht alles aber er petzt nicht

Benutzeravatar
red-bulli-69
Beiträge: 320
Registriert: Mo 16. Okt 2017, 06:33
Wohnort: Stadthagen
Kontaktdaten:

Re: Hallo zusammen aus NRW

#15 Beitrag von red-bulli-69 » Di 6. Mär 2018, 13:58

Netzversteher hat geschrieben: wirst du 100 ??? :shock:
:lol: :lol: :lol:
...*gröhl*... wie geil... :D
Nein in der Verwandtschaft... verschiedene Menschen ... :D

Aha..Dr.Mustang, ok und das sind dann eher neuere wenn ich das richtig deute.
Ist mir in Hannover beim Street letztes Jahr schon aufgefallen, das davon viele unterwegs sind
und von den neuen Challengern auch viele....

Der weg zur Wohndose ist ja auch nicht gerade um die Ecke... :lol:

LGL
sella-gruppe
---------------

...Hauptsache die Haare liegen... !!!

Netzversteher
Beiträge: 16
Registriert: Di 27. Feb 2018, 13:10

Re: Hallo zusammen aus NRW

#16 Beitrag von Netzversteher » Mi 14. Mär 2018, 12:35

Hi Lars
Ne du, der Dr. Mustang ist er der mit den "älteren" Modellen.
Da gibt's öfter mal Ärger mit den Mustang Gen6.

Wobei die neuen Challenger gefallen mir gut, das könnte so mein nächstes Gefährt werden, ich bin kein Fan vom Mustang Gen6.
Da könnte ich mir vom aussehen auch einen neuen Modeo holen.......

Wohndose :lol: das habe ich auch noch nicht gehört !

Gruß
Thomas
Bild http://www.open-sources.net
___________________________
Gott sieht alles aber er petzt nicht

Benutzeravatar
red-bulli-69
Beiträge: 320
Registriert: Mo 16. Okt 2017, 06:33
Wohnort: Stadthagen
Kontaktdaten:

Re: Hallo zusammen aus NRW

#17 Beitrag von red-bulli-69 » Mo 19. Mär 2018, 12:25

Netzversteher hat geschrieben: Da könnte ich mir vom aussehen auch einen neuen Modeo holen.......
:D Der ist nicht schlecht, aber wenn man genau hin sieht .... :shock:

Ich bin im ganzen nicht so der Mustang Fan... vielleicht weil einfach ne ganze Menge davon rum fahren...
Aber gut, da gibts ja auch ewig viel unterschiedliche Modelle, finde ich zumindest...

...Wohndose ist im TX-Board ( Bulli ) eigentlich ein gängiger Ausdruck .... :lol:

LG Lars
sella-gruppe
---------------

...Hauptsache die Haare liegen... !!!

Netzversteher
Beiträge: 16
Registriert: Di 27. Feb 2018, 13:10

Re: Hallo zusammen aus NRW

#18 Beitrag von Netzversteher » Di 20. Mär 2018, 14:40

Hi Lars

Das stimmt, es gibt inzwischen viele Mustang Modelle und Baureihen. Die Planen ja jetzt sogar ein SUV und einen Elektro Mustang. Man kann auch alles übertreiben.
Das Problem welches ich habe ist, das ich einen Dayli brauche, wenn ich mich jetzt so umsehe, lassen die Amis in Sachen Retro ganz schön nach. Mir gefällt auf Anhieb nichts so wirklich dolle ....
Jetzt musst du mir mal auf die Sprünge helfen .... was ist das TX-Board ?

Gruß
Thomas
Bild http://www.open-sources.net
___________________________
Gott sieht alles aber er petzt nicht

Benutzeravatar
red-bulli-69
Beiträge: 320
Registriert: Mo 16. Okt 2017, 06:33
Wohnort: Stadthagen
Kontaktdaten:

Re: Hallo zusammen aus NRW

#19 Beitrag von red-bulli-69 » Di 20. Mär 2018, 18:38

Hey Thomas
Also wenn neues in irgenwie retro, dann finde ich so einen Challenger schon cooler, sofern man den retro nennen kann... ;)

Das TX Board ist ein Forum für VW Busse der Baureihe T5 und T6... Mein Alltags Auto.... in dem Fall...8-)

LG Lars
sella-gruppe
---------------

...Hauptsache die Haare liegen... !!!

Netzversteher
Beiträge: 16
Registriert: Di 27. Feb 2018, 13:10

Re: Hallo zusammen aus NRW

#20 Beitrag von Netzversteher » Fr 23. Mär 2018, 11:01

Hi Lars
Das stimmt, der Challenger ist schon cool, aber sau teuer. Der Verbrauch ist auch nicht zu verachten, ich bin da so ein wenig hin und her gerissen. Den neuen Camaro habe ich mir auch angeschaut. Nicht von schlechten Eltern, ABER als alltags Auto kannste den vergessen. Der Kofferraum hat eine Ladekante .... übel. Auf LPG umrüsten ist auch nur mit Umbau des halben Fahrzeugs möglich.
Ich glaube mein nächster wird ein Smart, angetrieben von einer 9 V Blockbatterie . :lol:

Gruß
Thomas
Bild http://www.open-sources.net
___________________________
Gott sieht alles aber er petzt nicht

Antworten

Zurück zu „Uservorstellung“